PL
EN
DE
ABRAKADABRA ABRAKADABRA ABRAKADABRA ABRAKADABRA ABRAKADABRA

Frühenglisch - Unsere Methode für spielerischen Spracherwerb

Von Geburt an haben Kinder die natürlichen Fähigkeiten, eine Sprache zu erlernen. Sie können die Laute, die sie hören, imitieren, dann Wörter verstehen und später Sätze bilden, um eine Sprache schließlich vollends zu beherrschen.

Diese Fertigkeiten lassen sich auch für eine zweite oder dritte Sprache nutzen, die dann wie die Muttersprache über einen anderen Gehirnbereich in viel tiefere Schichten vordringt als eine in späteren Jahren gelernte Sprache.

ABRAKADABRA - Języki dla dzieci

Eine gute Möglichkeit zur Sprachfrüherziehung hat sich in Kanada bereits seit 30 Jahren bewährt. Bei dieser so genannten Immersionsmethode werden Kinder in ein Sprachbad geworfen, in dem sie zunächst planschen und anschließend vergnügt schwimmen.

Sprachen lernt man, indem man sich in der anderen Sprache bewegt, in der anderen Sprache lebt. Wissenschaftlich ist erwiesen, dass bei Kleinkindern und Erwachsenen im Lernprozess unterschiedliche Gehirnbereiche aktiviert werden. Kinder lernen jede Sprache über den gleichen Gehirnbereich wie ihre Muttersprache, wodurch es für Kinder erheblich leichter ist, unter Wahrnehmung aller Sinne nach dem "Total Physical Response"-Prinzip eine weitere Sprache zu erlernen.

ABRAKADABRA - Języki dla dzieci

ABRAKADABRA - Języki dla dzieci

In der Spielsprachschule schaffen wir keine künstlichen Kommunikationslagen wie im herkömmlichen Sprachunterricht. Wir kommen ohne klassische Lehrbücher aus. Bei uns spielen Kinder in der jeweiligen Sprache. Unsere Kinder haben einen mühelosen, spielerischen Einstieg in eine neue Sprachwelt und lernen ohne jegliche Überforderung mit allen Sinnen scheinbar nebenbei eine Fremdsprache.